Skip to main content

Luftentfeuchtungsgeräte Vergleichstest

Luftentfeuchtungsgeräte werden zur Gebäudetrocknung eingesetzt. Nicht nur Neubauten, auch nasse Wände können mit dem Gerät wirkungsvoll getrocknet werden. An trockenen Wänden kann sich kein Schimmel und kein Rost bilden. Auch wird mit trockenen Wänden einem muffigem Geruch vorgebeugt. Darüber hinaus verbessern die Geräte das allgemeine Klima im Raum, sodass sich Menschen hierin wohl fühlen. Raumentfeuchter reinigen die Luft und eignen sich zudem sehr gut für Stauballergiker. Beim Kauf eines leistungsgerechten Gerätes sollte die Luftfeuchtigkeit, die Raumgröße und Raumhöhe, sowie die Umgebungstemperatur beachtet werden.

1. Trotec Luftentfeuchter TTK 25 E

Der Trotec Luftentfeuchter TTK 25 E bietet eine Entfeuchtungsleistung von 12 Litern innerhalb von 24 Stunden. Ausgestattet ist das Gerät mit einem Wasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von 2,3 Litern. Innerhalb einer Arbeitstemperatur von 5-35 Grad Celsius ist das Gerät einsetzbar. Es wiegt insgesamt 8,5 kg und hat die Maße L 23 cm x B 23 cm x H 38,6 cm. Mit dem Gerät können kleine und beheizte Räume sehr gut trocken gehalten werden. Mit der hygrostatgesteuerten Entfeuchtungsautomatik ist die Bedienung des Gerätes sehr einfach, weil es eine Zielvorwahl für 40, 50 oder 60% r.F. hat. Das Bedienfeld ist mit einer LED Beleuchtung ausgestattet und sehr übersichtlich. Darüber hinaus verfügt das Gerät über eine elektronische Abtauautomatik. Ist der Wasserbehälter gefüllt, meldet dies die Füllstandswarnleuchte. Mittels einer automatischen Abschaltung ist das Gerät vor einem Überlaufen geschützt. Zusätzlich ist das Gerät mit einem Kondensatablauf ausgestattet. Der Luftfilter des Luftentfeuchters ist auswaschbar. Mit den praktischen Tragegriffen kann das Gerät leicht verstellt werden.

Details:

– Entfeuchtungsleistung: 12 Liter innerhalb 24 Stunden
– für Raumgrößen bis 10 qm
– für Feuchtigkeit: 30% bis 100% r.F.
– Wasserbehälter: 2,3 Liter
– Schallpegel: 43 dB
– Maße: L 23 cm x B 23 cm x H 38,6 cm
– Gewicht: 8,5 kg

Comfee Luftentfeuchter

Der Luftentfeuchter für geschlossene Räume bietet eine Leistung von 20 Litern in 24 Stunden und ist für Raumgrößen von bis zu 40 qm geeignet. Das Gerät ist sehr energieeffizient und spart Strom. Das Bedienelement verfügt über ein übersichtliches LED Display. Die Wasserstandsanzeige ist stets sichtbar. Das Gerät kann als Bautrockner verwendet werden. Das Gerätegewicht beträgt 12,5 kg und hat die Maße 34 cm x 22,5 cm x 48 cm. Mit einer Leistung von 370 Watt erbringt das Gerät sehr gute Entfeuchtungsleistungen. Dabei ist das Gerät mit 50 dB als Geräuschpegel laufleise. Sehr gut kann der Entfeuchter im Badezimmer oder im Keller eingesetzt werden. Der im Gerät integrierte Feuchtigkeitssensor bietet stets eine gleichbleibende Luftfeuchtigkeit. Die Sicherheitsmerkmale des Gerätes sind ein Überlauf- und Frostschutz. Bei gefülltem Wassertank meldet das Gerät ein Warnsignal. Alternativ kann an das Gerät ein Wasserschlauch angeschlossen werden. Der Entfeuchter kann im Dauerbetrieb verwendet werden. Auch der Automatikbetrieb ist einstellbar, wenn eine bestimmte Zielvorgabe erreicht werden soll.

Details:

– 20 Liter in 24 Stunden
– für Raumgrößen von bis zu 40 qm
– LED Display
– Wasserstandsanzeige
– Gewicht: 12,5 kg
– Maße: 34 cm x 22,5 cm x 48 cm
– Leistung: 370 Watt
– Geräuschpegel: 50 dB
– Frost- und Überlaufschutz
– Tragegriff

Bautrockner MDDF-16DEN3 von Comfee

Comfee MDDF-16DEN3

Comfee MDDF-16DEN3

Der Comfee Luftentfeuchter und Bautrockner MDDF-16DEN3 für geschlossene Räume hat eine Leistung von 350 Watt und erreicht eine Entfeuchtung von 16 Litern in 24 Stunden. Dabei ist das Gerät für Raumgrößen bis 80 m³ geeignet. Ausgestattet ist der Entfeuchter mit einem gut ablesbaren LED Display. Per Tastendruck lassen sich alle Einstellung einfach und unkompliziert vornehmen. Die Wasserstandsanzeige ist sichtbar. Ist der 3 Liter Wassertank gefüllt, wird ein Warnsignal abgegeben. Der Wassertank ist zur leichten Entleerung abnehmbar. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, an das Gerät einen Abflussschlauch anzuschließen. Die Gerätemaße sind 35 cm x 24,5 cm x 51 cm. Das Gerätegewicht beträgt 14 kg. Der Entfeuchter ist sehr geräuscharm. Der Geräuschpegel liegt bei 48 dB. Geeignet ist das Gerät für den Dauer- und den Automatikbetrieb. Der Einsatz des Gerätes verhindert die Bildung von Schimmel und muffigen Gerüchen. Eingesetzt werden kann das Gerät in Waschküchen, Kellern oder Badezimmern. Im Gerät ist ein Feuchtigkeitssensor integriert, der eine gleichbleibende Luftfeuchtigkeit ermöglicht. Die Frostschutzfunktion schützt die Kühllamellen vor Vereisung.

Details:

– Leistung: 350 Watt
– 16 Liter in 24 Stunden
– für Raumgrößen bis 80 m³
– LED Display
– Wasserstandsanzeige
– abnehmbarer 3 Liter Wassertank
– Maße: 35 cm x 24,5 cm x 51 cm
– Gewicht: 14 kg
– Geräuschpegel: 48 dB
– Frostschutzfunktion

Mit einem Entfeuchtungsgerät wird der Luft Wasser entzogen. Denn je wärmer die Raumtemperatur ist, umso mehr Wasser kann hier die Luft aufnehmen. Gerade an Außenwänden wird die Luft abgekühlt. Dabei entsteht Kondenswasser, welches von der Luft entsprechend abgegeben wird. Mit Luftentfeuchtern kann das verhindert werden.

Wofür werden Entfeuchtungsgeräte eingesetzt?

Gewerbe

Für Firmen, die in der Baubranche tätig sind, eignen sich auf alle Fälle Luftentfeuchter. Denn mit einem derartigen Gerät wird ihnen auf eine zeitsparende und effiziente Art ermöglicht, die Ansprüche der Bauherren in Hinblick auf eine wirkungsvolle Arbeitsweise beispielsweise beim Bau oder bei der Renovierung eines Gebäudes zu erfüllen. Weiterhin werden Luftentfeuchtungsgeräte in folgenden Betrieben verwendet:

  • Schwimmbädern
  • – Thermalanlagen
  • – Saunen
  • Privathaushalt

Wenn du zu Hause zu viel Feuchtigkeit in der Luft hast, solltest du ein Entfeuchtungsgerät zum Beispiel in den entsprechenden Räumen benutzen:

  • – Garage
  • – Keller
  • – Gästebad
  • – Badezimmer
  • – Sauna
  • – Küche

Worauf achten beim Kauf?

Beim Kauf eines Bautrockners / Entfeuchtungsgeräts ist auf folgende Punkte zu achten, wenn du nach dem besten Gerät suchst.

Zimmergröße

Als Erstes muss du wissen, welche Größe der entsprechende Raum hat, in dem ein Luftentfeuchtungsgerät verwendet werden soll. Ist ein Zimmer weniger als 20 Quadratmeter groß, genügt ein Absorbtionsentfeuchter. Wenn ein Raum, das 20 bis 50 Quadratmeter groß ist, sollte ein Kondensationsentfeuchter eingesetzt werden.

Luftfeuchtigkeit

Einen Entfeuchter solltest du auch in Abhängigkeit davon wählen, wie feucht das Zimmer ist und wie niedrig die Luftfeuchte sinken soll. Je höher die Angabe in Watt ist, umso schneller entfeuchtet dieses Gerät.

Energieverbrauch und Lautstärke

Ein Kondensationsentfeuchter benötigt oft 250 bis 350 Watt. Er schaltet sich jedoch oft automatisch aus, wenn die Luftfeuchte unter den Zielwert gesunken ist, den du zuvor eingestellt hast. Durch den integrierten Kompressor entsteht ein Geräuschpegel von ungefähr 40 Dezibel. Daher kann dieser Entfeuchter in der Regel nur tagsüber im Schlafraum betrieben werden. Zumindest nachts solltest du auf jeden Fall einen Granulatentfeuchter verwenden.

Wassertankgröße

Je größer der Wassertank beim Luftentfeuchter ist, umso besser. Ein größerer Tank ist nicht so oft zu leeren. Zudem kann dieses Gerät ebenso größere Räumlichkeiten rasch entfeuchten. Er sollte zumindest ein Fassungsvermögen von drei bis fünf Litern haben. Wenn man einen großen Entfeuchter besorgt, kann dieser sogar ein Volumen von sieben Litern und mehr enthalten.

Was kosten gute Modelle?

Gute Entfeuchtungsgeräte werden bereits ab 100 bis 200 Euro angeboten. Hier geht es um Luftentfeuchter, die du hauptsächlich im Schlafraum oder Badezimmer verwenden kannst. Geräte, die gewerblich genutzt werden können, kosten häufig 400 bis 1.500 Euro.

Welche Hersteller gibt es?

Entfeuchtungsgeräte werden von folgenden Marken und Herstellern angeboten:
AEG
Aerial
Aktobis
Atika
Comedes
Ceresit
De’Longhi
Dantherm
– DST Seibu
– Giken
– Humydry
– Heylo
– Master
– InnoGoods
– Kaut
– Nemaxx
– Spendid
– Olimpia
Remko
– Prem-I-Air
– Sonnenkönig
– Rubson
– Suntec
– Thomar
Trotec
– Wilkms
– Wenko
Veab

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen