Skip to main content

Adsorptionstrockner TTR 160

1.069,81€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 19:01
TypArray
HerstellerTrotec
Entfeuchtungsleistung ( Liter/Tag )12
Geräuschpegel (dB)56
Gewicht (kg)14
Leistung (Watt)650
Abmessungen37 x 30 x 38

Der Trockner ist durch seine Arbeitsweise für Aufgaben in der industriellen Trocknung besser geeignet als im privaten Bereich. Durch die Adsorptionstechnik wird die Luftfeuchtigkeit permanent und eigenständig im Bereich der niedrigeren Temperaturen und mit speziellen minimalen Zielfeuchtewerten gesenkt. Dieser Trockner wird besonders eingesetzt, wenn eine trockene Umgebungsluft für feuchtigkeitsempfindliche Güter und Rohstoffe erforderlich sind oder bei Prozessen im Bau- und Industriebereich eine niedrige Luftfeuchte notwendig wird. Diese Trockner betreffen im Regelfall den Privatanwender nicht und ist eher eine Lösung zur Kondensations- und Korrosionsvorbeugung beim Lackieren und Sandstrahlen in Tanks oder Schiffsladeräumen. Eine weitere Aufgabe wird in der Arznei-, Süßwaren- und Nahrugnsmittelindustrie für die Trocknung in der Produktion und im Lager wahrgenommen.

Die Differenz zum Kondensationstrockner

Adsorptionstrockner trennen bei der Wärme feuchte und trockene Luft. Bei der Luftumwälzung schafft der Adsorptionstrockner TTR 160 155 Kubikmeter in der Stunde bei einer stündlichen Regenerationsluftmenge von 35 Kubikmeter. Die Leistung bei der Entfeuchtung betragt beachtliche 0,5 Kilogramm pro Stunde. Zwar benötigt er einen deutlich höheren Stromverbrauch mit 650 Watt, als ein Kondensationsentfeuchter, jedoch arbeitet der TTR 160 bis zum Bereich von -20°C. Kondensationsentfeuchter benötigen für Ihre Arbeit eine Temperatur zwischen +5 bis +35°C.

Besondere Merkmale des Adsorptionstrockners TTR 160

Für besondere Hygienestandards eignet sich das korrosionsbeständige Edelstahlgehäuse und waschbare Silicalgel-Sorptionsrotoren. Der Luftentfeuchter verfügt über einen eingebauten Zähler für die Betriebsstunden und einer elektrischen Heizung zur Regeneration aus PTC (Thermistor-Elementen). Die Aufnahme der Performance erfolgt nach der Temperatur des Lufteintritts und dem Volumen der Regenerationsluft.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.


1.069,81€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2018 19:01