Skip to main content

Trotec TTK 400

1.999,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2018 16:25
TypElektrischer Luftentfeuchter, Kondensationstrockner
HerstellerTrotec
Entfeuchtungsleistung ( Liter/Tag )75
Geräuschpegel (dB)56
Gewicht (kg)35
Leistung (Watt)1400
Abmessungen85,4 x 51 x 48 cm

TypElektrischer Luftentfeuchter, Kondensationstrockner
HerstellerTrotec
Entfeuchtungsleistung ( Liter/Tag )75
Geräuschpegel (dB)56
Gewicht (kg)35
Leistung (Watt)1400
Abmessungen85,4 x 51 x 48 cm

Der Trotec Bautrockner wurde entwickelt, um Räumlichkeiten mit einem Volumen von bis zu 470 Kubikmeter zu trocknen. Auch das Trockenhalten von Räumen kann das Gerät übernehmen, wobei das maximale Volumen in dem Falle auf 940 Kubikmeter steigt. Aber selbst so große Volumen hält das Gerät leicht trocken, weil seine maximale Entfeuchtungsleistung 75 Liter pro Tag beträgt. Um so große Leistung zu erbringen, muss das Gerät einen starken Kompressor haben, was viel Platz erfordert. Daher hat der Entfeuchter Abmessungen von 854*510*480 mm und wiegt ganze 35 kg.

Welche Eigenschaften besitzt der Trotec Bautrockner TTK 400

Um den Transport des Gerätes zu erleichtern, versah der Hersteller dieses mit zwei großen Rädern. Dank ihrem großen Diameter können sie sogar über schwieriges Gelände und Treppen rollen, was für den Nutzer zusätzliche Erleichterung bedeutet. Zwei Stützen dieses Modells sorgen dagegen dafür, dass es am gewählten Ort felsenfest steht. Für den Anschluss des Entfeuchters reicht dem Nutzer jede 230-Volt-Steckdose, was die Flexibilität des Gerätes im Einsatz zusätzlich erhöht. Nach dem Einschalten ereugt das Gerät einen Geräuschpegel von 56 Dezibel, weshalb man in seiner Nähe keinen Ohrenschutz zu tragen braucht und auch Gespräche bei normaler Lautstärke führen kann.

Was sollte man üer dieses Modell noch wissen? Es kann in einem Temperaturenbereich von 0-40 Grad Celsius arbeiten, sodass man den jeweiligen Raum nicht extra beheizen muss, damit das Gerät arbeiten kann. Auch das Feuchtigkeitsniveau darf dort sogar 100 % betragen und der Entfeuchter wird es dennoch senken, ohne dabei selbst zu überhitzen. Für diese titanische Arbeit braucht es lediglich 1400 Watt pro Stude, wobei der Nutzer sowohl die Zahl der Stunden als auch die tatsächlich verbrauchte Energie über den Dualzähler kontrollieren kann. Dadurch werden ihm böse Überraschungen sicher erspart.

Vor- und Nachteile des Entfeuchters

+ leistutngsstark
+ manövrierfähig
+ sparsam
+ leicht kontrollierbar
+ selbst unter schwierigsten Bedingungen einsetzbar

– schwer
– groß

Fazit

Dieses Modell ist sowohl für private als auch für gewebliche Nutzer zu empfehlen. Denn seine Leistungsstärke und Manövrierfähigkeit machen es für beide Nutzerkatgegorien brauchbar.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.


1.999,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2018 16:25